SEED - OPENING ISCHGL 2019/20

Konzert
Datum: 30. November 2019 18:00

Veranstaltungsort: Ischgl

Am 30. November 2019 eröffnet die Berliner Kultband Seeed mit dem legendären Top of the Mountain Opening Concert die Skisaison in Ischgl. Das Skigebiet ist ab 28. November geöffnet. Neu im Winter 2019/20: Velilleck F1 - die schnellste Sesselbahn im Skigebiet und Visnitz N2 - die erste 8er-D-Line-Sesselbahn der Schweiz.

Konzert-Highlights in Ischgl

Der Konzertwinter in Ischgl hat viel zu bieten und endet mit einem ganz besonderen Jubiläum: Eröffnet wird die Wintersaison in diesem Jahr am 30. November 2019 von der Berliner Kultband Seeed mit dem legendären „Top of the Mountain Opening Concert”. Ab 18 Uhr sorgen die zehn Jungs auf der Open-Air-Bühne am Silvrettaparkplatz mit ihren Hits wie „Ding“, „Augenbling“, „Dickes B“ oder „Dancehall Caballeros“ für Stimmung. Zum „Top of the Mountain Easter Concert” am 12. April 2020 gibt Sido mitten im Skigebiet auf der weltberühmten 2.320 Meter hoch gelegenen Idalp-Bühne ab 13 Uhr sein Ischgl-Debüt. Wer bei der Jubiläumsveranstaltung „25 Jahre Top of the Mountain Closing Concert“ am 2. Mai 2020 auftritt, wird noch bekannt gegeben. Alle Infos zu den Stars, Konzerten und Tickets gibt es unter www.ischgl.com.

 

 

Alle Daten


Daten: 30. November 2019 18:00

Powered by iCagenda

Copyright © 2019 siehdich | Veranstaltungen, Fotos, Bälle & mehr in Tirol. All Rights Reserved. Design and template by Joomedia Responsive Joomla Templates.